unterricht14.jpg

"Ich fand es toll, dass wir in den ersten Wochen so oft zum Wilden Westen gehen konnten und da Tiere für das Naturtagebuch beobachtet haben." Celina (10 Jahre)

Am 17.10.2017 fand in der Oberschule Ohlenhof eine kleine Feierstunde statt, in der die Schulsanitäter und Schulsanitäterinnen ihre Bekleidung und den Notfallrucksack übergeben bekamen.

Zugegen waren Frau Brunkhorst von der Unfallkassen Bremen, die den Notfallrucksack mitgebracht hat und Herr Berghöfer und Herr Wiechert von der Firma Roha, die die Mittel zur Anschaffung der Sanitätsbekleidung zur Verfügung gestellt haben.

Schulsanitäter Oberschule Ohlenhof

Im letzten Schuljahr haben sich elf Schülerinnen und Schüler der damals neunten Klassen vom Arbeitersamariter Bund zu Schulsanitätern ausbilden lassen und erfolgreich ihre Prüfung bestanden. Im Gespräch zeigten sich die anwesenden Erwachsenen beeindruckt davon, wie gut das erworbene Wissen bei den Jugendlichen noch abrufbar war.

Zukünftig werden jeweils zwei Schülerinnen und Schüler gemeinsam als Sanitäter für kleinere und größere Verletzungen zur Verfügung stehen und diese erstversorgen und alle weiteren Maßnahmen einleiten.

Im laufenden Schuljahr werden Schülerinnen und Schüler aus dem neunten Jahrgang ebenfalls die Ausbildung absolvieren, sodass für die Fortführung des Sanitätsdienstes gesorgt ist.

 

Oberschule Ohlenhof
Halmerweg 71, 28237 Bremen
Tel: 0421 361 94246
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok